deutsche-freie-journalistin-im-donbass-–-exklusives-video-aus-einem-kinderheim

Deutsche freie Journalistin im Donbass – exklusives Video aus einem Kinderheim

https://snanews.de/20220301/exklusives-video-aus-einem-kinderheim-5603631.html

Deutsche freie Journalistin im Donbass – exklusives Video aus einem Kinderheim

Deutsche freie Journalistin im Donbass – exklusives Video aus einem Kinderheim

Einschusslöcher über Kinderkopfkissen: Die freie Journalistin Alina Lipp besuchte ein Kinderheim in Dokutschajewsk, Republik Donezk, filmte schockierende… 01.03.2022, SNA

2022-03-01T15:14+0100

2022-03-01T15:14+0100

2022-03-01T15:14+0100

exklusiv

donbass

/html/head/meta[@name=’og:title’]/@content

/html/head/meta[@name=’og:description’]/@content

https://cdnn1.snanews.de/img/07e6/03/01/5603989_0:1:2559:1440_1920x0_80_0_0_48b1c2fc0667ebef6d73b4d0bb303053.jpg

Das Video war vor Beginn der russischen Militäroperation im Donbass aufgenommen worden. Am 1. März ist Dokutschajewsk nach Angaben der DVR durch ukrainische Streitkräfte beschossen worden.Alina Lipp im Netz: Telegram: @neuesausrussland Website: https://bit.ly/3vdKXsM YouTube: https://bit.ly/3BLGlLELiebe Leser! Wegen der andauernden Hacker-Attacken auf unsere Webseite wird die Kommentar-Funktion für eine unbestimmte Zeit abgeschaltet. Abonnieren Sie uns bei Telegram und Facebook, wo Sie Ihre Diskussionen auch weiter ungehindert führen können.

donbass

SNA

info@snanews.de

+493075010627

MIA „Rosiya Segodnya“

2022

SNA

info@snanews.de

+493075010627

MIA „Rosiya Segodnya“

Nachrichten

de_DE

SNA

info@snanews.de

+493075010627

MIA „Rosiya Segodnya“

https://cdnn1.snanews.de/img/07e6/03/01/5603989_320:0:2240:1440_1920x0_80_0_0_05e2a314d536592aafa611d32459c24c.jpg

SNA

info@snanews.de

+493075010627

MIA „Rosiya Segodnya“

exklusiv, donbass

Einschusslöcher über Kinderkopfkissen: Die freie Journalistin Alina Lipp besuchte ein Kinderheim in Dokutschajewsk, Republik Donezk, filmte schockierende Spuren der Beschüsse 2014 und sprach mit dem Heimleiter über den Alltag, an den man sich nicht gewöhnen kann.

Das Video war vor Beginn der russischen Militäroperation im Donbass aufgenommen worden. Am 1. März ist Dokutschajewsk nach Angaben der DVR durch ukrainische Streitkräfte beschossen worden.

Telegram: @neuesausrussland

Liebe Leser! Wegen der andauernden Hacker-Attacken auf unsere Webseite wird die Kommentar-Funktion für eine unbestimmte Zeit abgeschaltet. Abonnieren Sie uns bei Telegram und Facebook, wo Sie Ihre Diskussionen auch weiter ungehindert führen können.

Related Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.