Polizeiwagen kollidiert mit Straßenbahn am Alexanderplatz – Polizist verletzt

polizeiwagen-kollidiert-mit-strasenbahn-am-alexanderplatz-–-polizist-verletzt

https://snanews.de/20210228/polizeiwagen-kollidiert-mit-strassenbahn-1084563.html

Polizeiwagen kollidiert mit Straßenbahn am Alexanderplatz – Polizist verletzt

Polizeiwagen kollidiert mit Straßenbahn am Alexanderplatz – Polizist verletzt

Bei einem Zusammenstoß eines Polizeiwagens mit einer Straßenbahn in Berlin-Mitte ist ein Polizeibeamter verletzt worden. 28.02.2021, SNA

2021-02-28T20:59+0100

2021-02-28T20:59+0100

2021-02-28T20:59+0100

unfall

berlin

/html/head/meta[@name=’og:title’]/@content

/html/head/meta[@name=’og:description’]/@content

https://cdn.snanews.de/img/07e5/02/13/968193_0:0:3053:1717_1920x0_80_0_0_59a83f6a10a01c665a9e4f7212c35c1e.jpg

Der Unfall hat sich nach Angaben der Polizei am frühen Sonntagmorgen ereignet. Demnach war ein Polizist um 5.40 Uhr mit Blaulicht auf dem rechten Fahrstreifen der Alexanderstraße in Richtung Karl-Liebknecht-Straße unterwegs. An der Kreuzung mit der Bernhard-Weiß-Straße kam es zu einem Zusammenstoß mit der Tram, die vom Alexanderplatz aus in Richtung Wadzeckstraße unterwegs war. Ob der Polizeiwagen an der Kreuzung bei Rot fuhr, war zunächst unklar. Durch den Aufprall erlitt der Polizist am Steuer Verletzungen am Rumpf und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Sein Kollege auf dem Beifahrersitz und die Mitarbeiterin der BVG erlitten einen Schock und mussten ihren Dienst abbrechen.

/20210221/autofahrer-rammt-dienstwagen-1001707.html

1

berlin

SNA

info@snanews.de

+493075010627

MIA „Rosiya Segodnya“

2021

Nachrichten

de_DE

SNA

info@snanews.de

+493075010627

MIA „Rosiya Segodnya“

https://cdn.snanews.de/img/07e5/02/13/968193_71:0:2800:2047_1920x0_80_0_0_d1ed805d65a4687a9dcf18c68ac917db.jpg

SNA

info@snanews.de

+493075010627

MIA „Rosiya Segodnya“

unfall, berlin

Ekaterina Nikolaeva

Redakteurin

Bei einem Zusammenstoß eines Polizeiwagens mit einer Straßenbahn in Berlin-Mitte ist ein Polizeibeamter verletzt worden.

Der Unfall hat sich nach Angaben der Polizei am frühen Sonntagmorgen ereignet. Demnach war ein Polizist um 5.40 Uhr mit Blaulicht auf dem rechten Fahrstreifen der Alexanderstraße in Richtung Karl-Liebknecht-Straße unterwegs. An der Kreuzung mit der Bernhard-Weiß-Straße kam es zu einem Zusammenstoß mit der Tram, die vom Alexanderplatz aus in Richtung Wadzeckstraße unterwegs war. Ob der Polizeiwagen an der Kreuzung bei Rot fuhr, war zunächst unklar.

Durch den Aufprall erlitt der Polizist am Steuer Verletzungen am Rumpf und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Sein Kollege auf dem Beifahrersitz und die Mitarbeiterin der BVG erlitten einen Schock und mussten ihren Dienst abbrechen.

Polizeiauto - SNA, 1920, 21.02.2021