Sudan: Flugzeug muss wegen aggressiver Katze umkehren

sudan:-flugzeug-muss-wegen-aggressiver-katze-umkehren

https://snanews.de/20210228/sudan-flugzeug-aggressive-katze-umkehren-1084783.html

Sudan: Flugzeug muss wegen aggressiver Katze umkehren

Sudan: Flugzeug muss wegen aggressiver Katze umkehren

Ein Flugzeug, das sich auf dem Weg von Sudan nach Katar befand, musste wegen einer Katze im Cockpit zum Flughafen Khartum zurückkehren. Dies berichtet die… 28.02.2021, SNA

2021-02-28T21:27+0100

2021-02-28T21:27+0100

2021-02-28T21:28+0100

katze

sudan

flugzeug

panorama

/html/head/meta[@name=’og:title’]/@content

/html/head/meta[@name=’og:description’]/@content

https://cdn.snanews.de/img/07e5/02/05/800190_0:182:1920:1262_1920x0_80_0_0_d294160d670d64c7f3af66300721a278.jpg

Demnach ist eine Maschine der sudanesischen Fluggesellschaft Tarco auf dem Flughafen Khartum in Richtung Doha, der Hauptstadt von Katar, abgeflogen. Eine halbe Stunde nach Flugbeginn sei plötzlich eine Katze im Cockpit aufgetaucht.Das Tier störte die Kontrolle über das Flugzeug und versuchte sogar, den Kapitän anzugreifen, so die Zeitung. Daher wurde beschlossen, den Flug abzubrechen.Die Katze könnte in der Nacht in die Maschine geklettert sein, als sie im Flughafenhangar vor dem Abflug stand – während der Reinigung an Bord oder der technischen Inspektion.Das Flugzeug sei sicher auf dem Flughafen in der sudanesischen Hauptstadt Khartum gelandet.

1

SNA

info@snanews.de

+493075010627

MIA „Rosiya Segodnya“

2021

Nachrichten

de_DE

SNA

info@snanews.de

+493075010627

MIA „Rosiya Segodnya“

https://cdn.snanews.de/img/07e5/02/05/800190_213:0:1920:1280_1920x0_80_0_0_41d7a122ff5bbaf80752dceca00b939f.jpg

SNA

info@snanews.de

+493075010627

MIA „Rosiya Segodnya“

katze, sudan, flugzeug, panorama

21:27 28.02.2021 (aktualisiert: 21:28 28.02.2021)

Sofia Martyanowa

Redakteurin

Ein Flugzeug, das sich auf dem Weg von Sudan nach Katar befand, musste wegen einer Katze im Cockpit zum Flughafen Khartum zurückkehren. Dies berichtet die sudanesische Zeitung „Al-Sudani“ am Sonntag unter Berufung auf eine Quelle unter den Besatzungsmitgliedern.

Demnach ist eine Maschine der sudanesischen Fluggesellschaft Tarco auf dem Flughafen Khartum in Richtung Doha, der Hauptstadt von Katar, abgeflogen. Eine halbe Stunde nach Flugbeginn sei plötzlich eine Katze im Cockpit aufgetaucht.

Das Tier störte die Kontrolle über das Flugzeug und versuchte sogar, den Kapitän anzugreifen, so die Zeitung. Daher wurde beschlossen, den Flug abzubrechen.

Die Katze könnte in der Nacht in die Maschine geklettert sein, als sie im Flughafenhangar vor dem Abflug stand – während der Reinigung an Bord oder der technischen Inspektion.

Das Flugzeug sei sicher auf dem Flughafen in der sudanesischen Hauptstadt Khartum gelandet.